Pferdefliegen, nein Danke! Die besten 8 Tipps gegen die Biester

pferdefliege

Weidesaison. Da schwirren wieder die Insekten. Bindehautentzündungen, Juckreiz, Bakterienalarm. Fliegen sind nicht nur lästig, sondern können auch gefährlich werden. Sie lieben die Pferdeaugen, weil dort besonders viel Feuchtigkeit herrscht. Weil sie jedes Jahr wieder nerven und den Pferden keine Ruhe lassen, gibt es eine Zusammenfassung der besten Tipps gegen die Pferdefliegen.

FLIEGE_WEBJedes Pferd ist anders. Deswegen kann es sein, dass Du verschiedenes ausprobieren musst, um zu sehen, was am besten wirkt. Je nach Hartnäckigkeit und Anzahl der Fliegen und je nach Weidegebiet.

Hier kommt die TOP 8 der besten Anti-Fliegenmittel:

  • Wasser plus ein EL Essigkonzentrat (am besten Obstessig). Damit reibst Du Dein Pferd ein. Dazu bekommt Dein Pferd vielleicht noch ein Fransenband für die Stirn.
  • 50 % Schwarzer Tee* + 50 % Apfelessig* mischen. Ab damit in eine Sprühflasche und Dein Pferd vor dem Ausritt oder Weidegang einsprühen damit. Das vertreibt den Geruch den die Fliegen und Insekten so gerne mögen
  • Walnussblätter*+ Obstessig zusammen verkochen, dann nelkenöl dazumischen. Die Mischung kannst Du mit einem Schwamm oder Tuch auftragen. Aber Achtung: Walnuss färbt dunkel. Wenn Du einen Schimmel hast, sollte das vielleicht die letzte Lösung sein 😉
  • Fliegenspray fürs Pferd!* Es gibt eine Riesenauswahl. Von biologischen Sprays bis zur Chemie. Welches Du nimmst hängt von der Hartnäckigkeit der Fliegen ab und von dem, was Dein Pferd mag oder nicht mag. Ich persönlich würde erstmal mit den biologischen Sprays starten und dann Stufe für Stufe „härter werden“
  • Fliegennetz und Fransenstirnband*. Beides kann sehr gut gegen die Fliegenplage helfen.
  • Fliegendecke mit Zebradesign*. Kein Scherz. Die sollen besonders gut helfen, weil die Insekten die Streifen nicht mögen. Die Idee beruht auf der Forschung. Zebras werden weniger als andere Steppentiere von den Fliegen und Insekten heimgesucht. Deswegen haben Wissenschaftler getestet, ob Fliegen Attrappen mit Streifen eher links liegen lassen. Eindeutige Ergebnisse gibt es aber nicht. Verrückt, oder? Aber vielleicht hilft es ja wirklich. Und so eine gestreifte Fliegendecke ist doch auch ganz schick

Wenn Du noch mehr spannende Tipps hast, immer her damit. Vielleicht schaffen wir zusammen eine TOp 10 oder Top 20. Schreib mir einfach einen Kommentar!

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©Pferdebiester.de

Log in with your credentials

Forgot your details?